topbild6.jpg

natur region zofingen

In der Westecke des Kantons Aargau schlossen sich 1991 die Naturschutzvereine zur IG natur-region-zofingen zusammen, um Naturanliegen in der Region besser Gehör zu verschaffen. Als 9. Mitglied kam später der Verein Lebendiges Rottal aus der luzernischen Nachbarschaft dazu. An den 4 jährlichen Zusammenkünften spielen die Koordination der Aktivitäten und Veranstaltungen und der Erfahrungsaustausch eine grosse Rolle.

Gemeinsame Aktivitäten haben den Zusammenhalt der Naturschützenden in der Region gefördert:

  • 1991 Ausstellung über verschiedene Naturschutzthemen anlässlich des 700 Jahr-Jubiläums der Schweiz
  • 1992 Waldschnepfenbestandeserhebung in Murgenthal, Rothrist und Vordemwald
  • 1995 Erwerb einer Landparzelle in Oftringen
  • 2000 Durchführung einer regionalen Brutvogelkartierung
  • 2008 Start des Projekts Wieselnetz
  • 2009 Durchführung der Tage der Artenvielfalt in St.Urban
  • 2012 Grundkurs für Ornithologie
  • 2013 Grundkurs für Botanik
  • 2015 Durchführung des Jugend-Ornithologiekurses "Vogelpirsch"
  • 2016 Gemeinsamer Stand am Eurobirdwatch in Vordemwald

Daneben befasst sich natur region zofingen auch mit grösseren Bauvorhaben in der Region, wie der Wiggertalstrasse oder Gewässerrenaturierungen und dem Naturschutz im Wald.

Allen ist klar: Gemeinsam sind wir stärker.